Birgit Huhmann

Heilpraktikerin

Therapien

 

 

Alle Erfahrungen, die wir gemacht haben, alle Gedanken, die wir gedacht haben und alle Gefühle, die wir gefühlt haben, tragen wir in uns.

Sie sind in unserem Gehirn und gespeichert und bilden die Muster und Programme für unser Leben. Viele davon sind wertvoll und hilfreich.
Andere aber begrenzen und behindern uns.

 

Häufig haben wir das Gefühl, mit unseren bisherigen Verhaltensmustern an Grenzen zu stoßen, in einer Sackgasse zu stecken oder wir uns im Kreise immer wiederkehrender Probleme  zu drehen, denen wir mit unseren Mitteln nicht begegnen können.

Die Reaktionen reichen dann von

  • Rückzug
  • Misstrauen
  • depressiven Verstimmungen, zu
  • Ängsten und
  • Zweifeln.

Antriebslosigkeit, Selbstzweifel, Probleme in Beziehungen und auch körperliche Symptom können daraus entstehen.

Was an Herausforderungen auf uns zukommt, ist nicht immer von uns beeinflussbar. Sehr wohl Einfluss haben wir jedoch,
wie wir heute darauf reagieren.

 Wir haben die Möglichkeit unsere Programme zu ändern.

Hier erhalten Sie einen Überblick, mit welchen Therapien und Behandlungsmaßmahnen wir Ihren persönlichen Weg zu mehr Wohlbefinden beschreiten können.